Unsere Arbeit

Hospizarbeit wird in unserem Raum bereits seit mehreren Jahren geleistet. Im Jahr 2001 erfolgte die Gründung des Vereins Ökumenischer Hospizdienst Leimen-Nußloch-Sandhausen e.V., um eine konstitutionelle Basis zur Bündelung der Hospizaktivitäten zu schaffen.

Unsere Mitarbeiter(innen) kommen aus den verschiedensten Berufen und bringen die unterschiedlichsten Lebenserfahrungen mit. Für ihren Dienst als ehrenamtliche Hospizbegleiter(innen) werden sie während eines Qualifizierungskurses von zehn- bis zwölfmonatiger Dauer sorgfältig vorbereitet.

Ständige Weiterbildung und Supervision unterstützen uns bei der Arbeit. Der Hospizdienst versteht sich als Ergänzung und Partner des herkömmlichen Gesundheitswesens von Kliniken, niedergelassenen Ärzten, SAPV-Teams und Pflegediensten.

Das Thema Sterben ist nicht populär.

Deshalb ist es für die Betroffenen oftmals nicht einfach und schon gar nicht selbstverständlich, unsere Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Unsere Hilfe steht jedem Menschen offen und ist kostenfrei.

The website encountered an unexpected error. Please try again later.